Autor: seemann

Das Loch wächst

Um nicht zu viele kleine Flickstellen zu reparieren, haben wir uns entschlossen, eine große Reparatur durchzuführen. Dazu wurden heute vier Plankenstücke herausgetrennt, so dass wir die neuen Stücke fachgerecht anschaften können. Im Moment sieht das ziemlich gruselig aus, und ich fürchte, das bleibt auch noch eine Weile so. Beim nächsten Termin erstellen wir dann die

Planken raus!

Inzwischen haben wir ein Gerüst neben das Boot gestellt und heute damit begonnen, die ersten Reparaturstellen vorzubereiten. Die erste Planke wurde vom Kiel gelöst und dann herausgetrennt, später werden weitere folgen.

Die Reparatur beginnt

Corona-bedingt konnten wir bisher noch nicht mit unseren Reparaturen des Bootes starten. Heute war es dann aber endlich soweit, wir haben uns getroffen, um schon mal das Boot vom Trailer zu heben und auf einem Gerüst kieloben abzulegen, um die Reparaturen einfacher durchführen zu können.

Unser Boot ist faul!

Nachdem wir nach dem letzten Wassereinsatz und später dann in der Halle ein paar dunkle Stellen im unteren Bereich des Bootes festgestellt hatten, haben wir uns jetzt mal die Zeit genommen, das genauer zu untersuchen. Leider mussten wir dabei ein massives Problem feststellen: Wir haben an fast allen Spanten im Bereich der ersten drei Plankengänge

Der Langemann ist wieder da!

Nachdem sich unser Langemann 2014 auf die Walz begeben hat, hat er nach 4 1/2 Jahren die Heimreise angetreten und ist gestern, 13.4.2019, wieder zu Hause in Saarburg angekommen. Neben vielen Freunden, anderen Wandergesellen und seiner Familie waren natürlich auch die Skumrytter dabei, als er – nach gefühlt unendlicher Wartezeit in der Kälte – von

Projekt Steckbank, Teil 1

Nach dem langen Winter wird es langsam Zeit, aus dem Winterschlaf zu erwachen. Die Skumrytter beginnen die Saison mit einem kurzen Arbeitseinsatz zu unserem neuen Projekt “Steckbank”, um neben unseren Bänken am Tisch etwas bequemere Sitzgelegenheiten z.B. am Lagerfeuer zu haben. Genügend Restholz haben wir in der Werft gefunden, so dass wir am Samstag, 7.4.2019,

Torreparatur

Die Rollschiene am Schiebetor unserer Werft war altersbedingt etwas abgenutzt und wackelig geworden, so dass wir in Absprache mit unserem Mitmieter und dem Vermieter selbst für Austausch sorgten. Nachdem die neue Schiene endlich geliefert war, machten wir uns am Samstag, 8.12.2018, dann endlich an die Reparatur. Bei kaltem, regnerischem Wetter bauten wir innen und außen

Mittelaltermarkt Losheim 2018

Der Mittelaltermarkt in Losheim begann dieses Mal mit einem großen Schrecken: Beim Wasserkontakt konnten wir an unserem Boot einen langen Riss auf der Backbordseite feststellen, durch den massiv Wasser eindrang! So war keine Rundfahrt auf dem See möglich! Am Samstag morgen zeigten wir dann, wie Wikinger improvisieren können: Wir vergrößerten den Riss soweit, dass wir

Wikingerfest Saarburg 2018

Endlich mal wieder Bilder, diesmal vom Wikingerfest im Greifvogelpark Saarburg, der auch ohne Wikingerlager einen Besuch wert ist. Am 8. und 9. September 2018 durften wir uns wieder mit Freunden im Tal des Greifvogelparks treffen und ein tolles Wochenende verbringen

Ablagern im Kohlwald, 13. – 15.10.2017

Am Wochenende vom 13. bis 15. Oktober 2017 lagerten wir zum Saisonabschluss zusammen mit der Ritterschaft zu Siersberg im Kohlwald in Siersburg. Thor meinte es gut mit uns und schenkte uns ein tolles Wochenende bei spätsommerlichen Temperaturen und viel Sonne. ” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]